Nach Gasexplosion: „Kugelschreiber hat Leben gerettet“

Die Gasexplosion bei einer Delogierung in Wien hat ein Nickelsdorfer Gerichtsvollzieher leicht verletzt überstanden. Im Interview mit dem ORF Burgenland erzählt er von den schrecklichen Sekunden und warum er einem Kugelschreiber sein Leben verdankt.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at