Themenüberblick

Schöpferin der „alternativen Fakten“

Zur Verteidigung des umstrittenen US-Einreiseverbots hat die als enge Beraterin von US-Präsident Donald Trump tätige Kellyanne Conway in einem TV-Interview auf ein Massaker in Bowling Green und zwei dafür verantwortliche Flüchtlinge aus dem Irak verwiesen. Die Schöpferin des Begriffs „alternative Fakten“ sorgte damit erneut für reichlich Verwunderung: Das angesprochene „Bowling Green Massacre“ hat es nie gegeben.

Lesen Sie mehr …