Themenüberblick

Nahe strategisch wichtigen Orten

Heuer feiert Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit von Russland, die Ängste vor dem übermächtigen Nachbarn bestehen fort. Um Moskau nicht zu vergraulen, verhält sich Helsinki streng neutral. Stets gibt es Warnungen vor steigender Einflussnahme aus dem Osten, dazu zählen auch Sorgen, wonach Russen in Finnland immer mehr Immobilien nahe strategisch wichtigen Orten erwerben. Dem will die finnische Regierung einen Riegel vorschieben: Russen soll der Kauf entsprechender Grundstücke verboten werden.

Lesen Sie mehr …