Themenüberblick

Am Ende fast ein Nullsummenspiel?

In ihrem Plan, die Familienbeihilfe für im Ausland lebende Kinder zu kürzen, haben sich die ÖVP-Minister Sophie Karmasin und Sebastian Kurz nun mit einem Rechtsgutachten aufmunitioniert, das deren Standpunkt tatsächlich handfest untermauert. Die Expertise enthält für Karmasin und Kurz allerdings auch unangenehme Wahrheiten - denn Österreich müsste dort, wo die Lebenshaltungskosten höher als in Österreich sind, mehr zahlen als bisher. Die EU meinte schon bisher, dass bei den ÖVP-Ideen am Ende ein Nullsummenspiel mit ein paar „Peanuts“ herausschauen könnte.

Lesen Sie mehr …