Themenüberblick

Von gefährlichem Pilz bedroht

Eine der wichtigsten heimischen Laubbaumarten ist bedroht: Seit Jahren wuchert ein importierter, besonders aggressiver Pilz in den Wäldern, der für Eschen ein riesiges Problem darstellt. Das Falsche Weiße Stengelbecherchen führt zum Absterben von Ästen, Kronenteilen und schließlich des ganzen Baumes. Manche Auwälder mussten bereits aufgrund der Gefahr von umstürzenden Bäumen gesperrt werden. Experten haben ein großangelegtes Rettungsprogramm gestartet - frei von Chemie oder sonstigen künstlichen Mitteln lautet das Motto: Hilfe zur Selbsthilfe.

Lesen Sie mehr …