Firtaschs Schicksal weiter offen

Dimitri Firtasch bleibt vorerst weiter in Wien in Haft. Grund dafür ist eine mögliche, aber noch ungeklärte Auslieferung in die USA. Übergabehaft wegen eines spanischen Haftbefehls lehnte das Landesgericht Wien heute aber ab.

Mehr dazu in wien.ORF.at