Tausende Teenager zum Dienst aufgerufen

Dem schwedischen Heer fehlen die Rekruten, seit die Wehrpflicht 2010 abgeschafft wurde. Die Regierung in Stockholm zieht nun die Konsequenz und führt den verpflichtenden Dienst wieder ein. Tausende junge Männer und Frauen erhalten demnächst Post von den Behörden. Schweden nimmt, wie andere Staaten auch, zunehmend eine Bedrohung durch Russland wahr. Der Fokus liegt auf der ausreichenden Ausstattung der Streitkräfte - eine Debatte, die in mehreren Ländern Europas eine Renaissance erlebt.

Lesen Sie mehr …