Eishockey: Capitals und KAC erste Semifinalisten

Die Vienna Capitals und der KAC stehen in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) bereits nach vier Spielen als Semifinalisten fest. Während die Caps in Innsbruck gestern schon in der regulären Spielzeit den Sack zumachten, rangen die Klagenfurter Znojmo auswärts in der Verlängerung nieder.

Salzburg vergab unterdessen seinen ersten Matchpuck und ging in Graz unter. Linz kassierte gegen Bozen die dritte Niederlage und steht damit mit dem Rücken zur Wand.

Mehr dazu in sport.ORF.at