Türkei riegelt niederländische Botschaft in Ankara ab

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Die niederländische Botschaft und das Konsulat in der Türkei sind nach Informationen aus Kreisen des türkischen Außenministeriums aus Sicherheitsgründen geschlossen worden. Auch die Residenzen des Botschafters, des Geschäftsträgers der Botschaft und des Generalkonsuls seien geschlossen worden, hieß es heute.

Zuvor hatte das Außenministerium in Ankara erklärt, eine Rückkehr des niederländischen Botschafters, der sich gegenwärtig nicht in der Türkei befinde, sei im Moment nicht erwünscht.