Erstmals Vorwärtssalto mit Monstertruck gelungen

Hierzulande schwer nachvollziehbar, sind Monstertruck-Events in den USA ein Kassenmagnet. Zehntausende jubeln Fahrern zu, wenn sie mir ihren Riesengefährten über Autowracks walzen oder spektakuläre Sprünge zeigen. Am Sonntag gelang Lee O’Donnell, bekannt als „Mad Scientist“, in Nevada beim Finale der „Monster-Jam“-Serie zum ersten Mal ein Salto vorwärts mit einem Monstertruck.

Die jubelnden Zuseher in Las Vegas waren zunächst nicht sicher, ob das Manöver eher Zufall oder doch Absicht war, O’Donnell erklärte später in Interviews, er habe den Salto tatsächlich geplant. Er gewann damit auch den Freestyle-Bewerb bei der Veranstaltung.