Swap-Deal: Prüfer sehen mangelnde Information

Der Kontrollamtsbericht über umstrittene Finanzgeschäfte der Stadt Salzburg sorgt weiter für Aufregung und Kritik. Laut dem Bericht wurden die Gemeinderäte nicht ausreichend informiert. Harte Kritik üben Grüne, NEOS und FPÖ. Die SPÖ weist das zurück.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at