Wissen über Viren lässt zu wünschen übrig

Eine Erhebung der Universität Graz unter steirischen Schülern förderte Wissenslücken über Viren zutage. Meist werden sie mit Bakterien in einen Topf geworfen und das wirke sich in weitere Folge auf die Medikamenteneinnahme im Alter aus.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at