Vorarlberg: Häftling nach Brand in Zelle in Lebensgefahr

Nach dem Brand im Polizeianhaltezentrum in Bludenz in der Nacht auf heute schwebt ein Häftling in Lebensgefahr. Der 28-Jährige dürfte das Feuer in seiner Zelle selbst gelegt haben.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at