Themenüberblick

„Wichtiges Ereignis“

Nach mehr als vier Jahrzehnten des Untergrundkampfes hat die baskische Separatistenorganisation ETA offenbar wie zugesagt ihre Waffen abgegeben. Mittelsmänner händigten der französischen Polizei am Samstag eine Liste mit acht Waffenlagern aus. Nach einem offiziellen Gewaltverzicht macht die ETA damit nun zwar einen weiteren Schritt in Richtung Frieden - Frankreichs Innenminister Matthias Fekl sprach von einem „wichtigen Ereignis“ -, die spanische Regierung fordert von der ETA allerdings mehr.

Lesen Sie mehr …