Alkolenker überschlug sich im Kreisverkehr

In Salzburg-Itzling hat sich ein betrunkener Lenker heute Früh mit seinem Pkw mehrfach überschlagen. Der 45-Jährige verlor in einem Kreisverkehr die Kontrolle über sein Auto.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at

„Alko-Brummi“ aus dem Verkehr gezogen

In Kärnten hingegen konnte gestern Schlimmeres verhindert werden, als die Polizei einen stark betrunkenen Lkw-Fahrer auf der Autobahn bei Feistritz/Drau aus dem Verkehr zog. Führerschein hatte der Slowene keinen - dieser wurde ihm bereits wegen Trunkenheit abgenommen.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at