Fußball: ManUnited will Chelsea Bein stellen

Fünf Siege in den letzten sieben Runden benötigt Chelsea noch, um sich aus eigener Kraft zum sechsten Mal in der Vereinsgeschichte die Meisterkrone in der Premier League aufzusetzen. Im Schlager der 33. Runde wartet heute auf den Spitzenreiter mit dem Gastspiel bei Manchester United allerdings eine hohe Hürde. In Old Trafford haben die „Blues“ in der Liga seit 2013 nicht mehr gewonnen. Und mit Jose Mourinho will ausgerechnet der Ex-Trainer Chelsea im Titelkampf noch ein Bein stellen.

Mehr dazu in sport.ORF.at