Tennis: Thiem nimmt erste Hürde in Monte Carlo

ÖTV-Ass Dominic Thiem hat gestern einen erfolgreichen Start in die europäische Sandplatzsaison hingelegt. Der 23-Jährige setzte sich beim Masters-1000-Turnier in Monte Carlo nach einem Freilos zum Auftakt in der zweiten Runde gegen den Niederländer Robin Haase klar in zwei Sätzen durch. Im Achtelfinale wartet auf Thiem nun mit dem Belgier David Goffin eine echte Herausforderung.

Mehr dazu in sport.ORF.at