Eishockey: Österreich rückt WM-Aufstieg näher

Österreich hat sich bei der Eishockey-WM der Division IA (B-WM) in Kiew eine gute Ausgangsposition für die Entscheidungsspiele um eines der beiden Aufstiegstickets geschaffen. Das Team von Coach Roger Bader zitterte sich gestern Abend gegen Gastgeber Ukraine zu einem knappen Erfolg und liegt vor den beiden abschließenden Duellen gegen Spitzenreiter Südkorea und Polen auf dem zweiten Platz.

Die ÖEHV-Auswahl biss sich in einer hitzigen Partie gegen die Ukrainer lange Zeit die Zähne aus und musste bis zum Schluss um den Pflichtsieg bangen.

Mehr dazu sport.ORF.at