Themenüberblick

Mehr Verwaltung, weniger Autonomie

Das Bildungswesen ist eine der komplexesten innenpolitischen Materien - das zeigt sich nun auch in der Begutachtung zum Schulautonomiepaket wieder: Mehr als 800 Stellungnahmen liegen bereits vor. Was besonders auffällt: Lehrer, Schüler und Direktoren sind sich in der Kritik weitgehend einig. Das Paket bringe vor allem zusätzliche Verwaltung und „fast skurrile“ Weisungsketten. Das eigentliche Ziel, dass Schulen autonomer agieren können, werde klar verfehlt.

Lesen Sie mehr …