Themenüberblick

Lebensraum für 20.000 Spezies gefährdet

Die EU-Kommission warnt Polen vor Abholzungen in Europas letztem größeren Urwald Bialowieza. Werden die Schlägerungen in dem Schutzgebiet nicht binnen vier Wochen eingestellt, drohe ein Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH), hieß es in einer „letzten Mahnung“. Bialowieza ist Lebensraum für rund 20.000 Tierarten, darunter Europas größtes Säugetier, der Wisent. Auch Europas größte Bäume stehen dort. Polen begründet die Schlägerungen mit dem Kampf gegen den Borkenkäfer.

Lesen Sie mehr …