Provokante AK-Werbung: WKOÖ stoppt Kooperation

Die Wirtschaftskammer OÖ stoppt wegen eines provokanten Werbespots der Arbeiterkammer (AK) die Kooperation mit der Arbeitnehmervertretung. Außerdem kritisiert die WKOÖ eine Plakatserie der SPÖ. Man wolle „diesen unsauberen Aktivitäten nicht mehr tatenlos zuzuschauen“, hieß es.

Mehr dazu in ooe.ORF.at