Themenüberblick

Auf Behördenanordnung

In der Türkei ist am Samstag der Zugang zum Onlinelexikon Wikipedia blockiert worden. Internetnutzer konnten sämtliche Versionen von Wikipedia nur noch mit Hilfe technischer Mittel erreichen. Laut einem Bericht der türkischen Tageszeitung „Hürriyet“ wurde der Zugang zu Wikipedia aufgrund einer vorläufigen Anordnung gesperrt, die noch von einem Gericht bestätigt werden muss. Laut Angaben wird Wikipedia „Terrorpropaganda“ vorgeworfen.

Lesen Sie mehr …