Onlinediskonter Wish macht Amazon Konkurrenz

Onlinediskonter wie die Plattform Wish, die ihre Waren direkt von der asiatischen Produktionsstätte an die Kunden verschicken, könnten Einzelhändlern wie Amazon in Zukunft das Wasser abgraben, prognostiziert die „New York Times“.

Vor allem in den USA, wo der Versand von E-Paketen (unter zwei Kilogramm) von und nach China durch ein bilaterales Handelsabkommen extrem günstig ist, boomt die App Wish, die elektronische Gadgets, Mode und Alltagsgegenstände weit unter Einzelhandelspreis anbietet.

Versendet werden die Produkte direkt von Produktionsstätte in China. Das in San Francisco ansässige Unternehmen bildet lediglich den Pool, in dem die Kunden virtuell stöbern. Ordnungssystem gibt es dabei keines: Die Smartwatch um 20 Dollar findet sich direkt neben dem Bluetooth-Adapter und dem Becherhalter für die Autotür. Versendet werden die Einkäufe einzeln und mit - im Vergleich zu Amazon - wesentlich längeren Wartezeiten.

Know-how von Google und Yahoo

Das „Wall Street Journal“ nennt Wish das „Anti-Amazon“. Während der Platzhirsch Amazon mit Zentrale in Seattle mehr und mehr in die Breite geht, Onlinevideotheken anbietet und selbst zum Filmproduzenten wird, konzentriert sich Wish auf den Verkauf ausschließlich von No-Name-Produkten, bei dem das Unternehmen jeweils eine Provision von 15 Prozent erhält.

Bereits kurz nach der Gründung 2013 hatten 100 Millionen Kunden Gratisaccounts bei Wish angelegt. In den ersten zwei Jahren soll Wish eine Milliarde Dollar erwirtschaftet haben. Letzten Herbst wurde das nicht börsennotierte Unternehmen von der US-IT-Website Recode auf 3,5 bis fünf Milliarden Dollar geschätzt.

Die Gründer von Wish sind keine Unbekannten: Danny Zhang ist ehemaliger Yahoo-Manager, Peter Szulczewski kommt von Google: Beide hatten zuvor im Bereich „Ad-Targeting“, der Personalisierung von Anzeigen über Algorithmen, gearbeitet. Diese Expertise setzen sie heute ein. Wish-Kunden melden sich großteils mit ihren Facebook-Profilen an - und liefern dem Portal dabei ihre persönlichen Daten zur Auswertung frei Haus.