Wien bekommt ersten selbstfahrenden Bus

Heute ist in der Wiener Seestadt Aspern ein selbstfahrender Bus vorgestellt worden. Der „Navya Arma“ aus Frankreich kommt ohne Busfahrerin oder Busfahrer aus. Laut Wiener Linien soll der Regelbetrieb in zwei Jahren starten.

Mehr dazu in wien.ORF.at

Steiermark als Testgebiet

Knapp ein halbes Jahr nach der ersten Testfahrt mit selbstfahrenden Autos in Österreich kündigte das Infrastrukturministerium heute an, die Steiermark als „Europas vielfältigstes Testgebiet“ zu unterstützen.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at