US-Countrystar Loretta Lynn nach Schlaganfall im Spital

Die US-Countrysängerin Loretta Lynn ist nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die 85-Jährige sei jedoch bei Bewusstsein und befinde sich bereits wieder auf dem Wege der Besserung, erklärte ihr Management gestern auf Lynns Website.

US-Countrysängerin Loretta Lynn

APA/AP/Invision/Owen Sweeney

Lynn wurde demnach am Donnerstagabend ins Krankenhaus von Nashville gebracht, nachdem sie in ihrem Haus in Hurricane Mills einen Schlaganfall erlitten hatte. Lynns US-Tournee müsse auf Anraten der Ärzte verschoben werden, hieß es auf ihrer Website.