Juncker: Gorbatschow und Cameron zwei „große Zerstörer“

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Mit launigen Worten hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker seinem Ärger über den „Brexit“ Luft gemacht. „Ich habe in meinem Leben zwei große Zerstörer kennengelernt: (Michail) Gorbatschow, der die Sowjetunion zerstört hat, und David Cameron“, sagte Juncker gestern in Rumänien bei einem Gespräch mit Bürgern im Bukarester Nationalen Kunstmuseum.

Auf die Frage, ob er befürchte, dass andere EU-Staaten nach dem Vorbild Großbritanniens aus der EU austreten würden, sagte Juncker: „Nein. Denn sie werden bei der Autopsie (der ‚Leiche Großbritannien‘) sehen, dass es sich nicht lohnt.“