Themenüberblick

Nachbesetzung für Mitterlehner

Mittwochvormittag hat Österreich einen neuen Vizekanzler und einen neuen Wirtschaftsminister bekommen. Der Parteilose Wolfgang Brandstetter übernahm zusätzlich zum Justizressort das Vizekanzleramt. Das Wirtschaftsministerium leitet für die kommenden fünf Monate bis zur Neuwahl der bisherige Wirtschaftsstaatssekretär Harald Mahrer (ÖVP). Die Nachbesetzung im Wirtschaftsressort verlief weitgehend reibungslos. Der Ernennung des neuen Vizekanzlers, Nachfolger von Ex-ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner, ging jedoch ein handfester Koalitionsstreit voraus - der schließlich in einem freien Spiel der Kräfte im Parlament endete.

Lesen Sie mehr …