Europa League: Endspiel im Schatten des Terrors

Das Europa-League-Finale zwischen Ajax Amsterdam und Manchester United heute (20.45 Uhr) in Solna ist von dem Bombenanschlag am Montagabend in Manchester überschattet worden. Der Schock rückt das Duell in den Hintergrund. Dabei ist für United der Titel die einzige Chance, nächste Saison in der Champions League zu spielen. Ajax hat wiederum die Gelegenheit, sich ein Stück des Glanzes vergangener Tage zurückzuholen.

Mehr dazu in sport.ORF.at