Kloster gibt Einblick ins römische Salzburg

Das Kloster St. Peter in der Salzburger Altstadt macht jetzt Funde aus römischer Zeit und dem Frühmittelalter für Interessierte zugänglich. Die Ergebnisse von 35 Jahren Grabungsarbeit sollen Stoff für neue Forschung liefern.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at