Air Berlin streicht Verbindung Berlin - Graz

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin nimmt im Zuge ihres Umbaus einige unrentable Strecken aus dem Angebot. Ab dem 1. Juni würden die Verbindungen Berlin - Graz und Düsseldorf - Stockholm gestrichen, ab dem 6. Juni auch die Route Düsseldorf - Dresden, sagte eine Sprecherin heute. Außerdem werde die Strecke Berlin - New York ab dem 1. Juni nur noch einmal statt zweimal täglich bedient.

Die betroffenen Passagiere würden über die Änderungen informiert und umgebucht. Nach Angaben der Sprecherin will die Noch-Niki-Mutter Air Berlin mit den Streichungen wieder mehr Stabilität in den Flugbetrieb bringen.