Hochbetrieb für Polizei bei GTI-Treffen in Kärnten

Bis Sonntag lockt das offizielle GTI-Treffen in Kärnten wieder mehr als 120.000 Autofans an. Das bedeutet Großeinsatz für Rettung und Polizei. Christi Himmelfahrt ist erfahrungsgemäß der besucherstärkste Tag. Auch Vertreter des VW-Vorstands waren gestern mit dabei.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at