Themenüberblick

Mit USA kooperiert und diese hintergangen

Der frühere Diktator von Panama, Manuel Noriega, ist tot. Noriega, der das kleine, aber strategisch bedeutende Land in den 1980er Jahren mit harter Hand beherrschte, war jahrzehntelang ein enger Alliierter der USA. Er arbeitete mit der CIA zusammen. Zugleich hinterging er Washington, war korrupt und hatte enge Beziehungen zu Drogenkartellen. Das führte 1989 auch zu seiner Entmachtung im Zuge einer US-Militärintervention - der damals größten seit dem Vietnam-Krieg.

Lesen Sie mehr …