Polizist bei Einsatz mit Rasierklinge attackiert

Bei einem Einsatz in Oberndorf (Salzburg) ist in der Nacht auf heute ein Polizist verletzt worden. Beamte waren zu einem Mehrparteienhaus gerufen worden, weil ein 26 Jahre alter Mann dort mit Suizid gedroht hatte. Er verletzte einen Polizisten mit einer Rasierklinge.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at