Absturz bei Heli-Bergung: Seil dürfte gerissen sein

Nach dem tödlichen Unfall bei einer Seilbergung im Gebiet des Eisenerzer Reichensteins am Sonntag soll nun eine internationale Flugunfallkommission klären, wie es zum Unglück kam. Laut Polizei dürfte das Seil gerissen sein.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at