Themenüberblick

Täter scheiterten beim Zahlen

Eine Woche nach dem Attentat mit acht Toten im Zentrum Londons hat die Polizei detaillierte Informationen über den Anschlag bekanntgegeben. So sollen die drei Attentäter einen viel größeren Anschlag geplant haben. Statt des Kleinlasters wollten sie einen 7,5-Tonnen-Lkw mieten, scheiterten aber an der Zahlungsabwicklung. Videoaufnahmen zeigen zudem, dass sie mehrmals über die London Bridge fuhren, bevor sie das Attentat verübten.

Lesen Sie mehr …