Tennis: Thiem startet mit Sieg in Rasensaison

Dominic Thiem hat gestern seine Auftakthürde beim ATP-Turnier in Halle genommen. Der Niederösterreicher startete mit einem Zweisatzsieg gegen den Weltranglisten-122. Maximilian Marterer in die Rasensaison.

Der deutsche Qualifikant erwies sich aber als unangenehmer Erstrundengegner. Auf wen der Weltranglistenachte Thiem im Achtelfinale trifft, steht noch nicht fest. Auch Alexander Peya überstand im Doppel-Bewerb die erste Runde.

Mehr dazu in sport.ORF.at