Betrunkener Segler auf Neusiedler See gerettet

Ein Augenzeuge und ein Polizist haben gestern auf dem Neusiedler See einem betrunkenen Segler das Leben gerettet: Der 65-jährige Wiener hatte mehr als zwei Promille Alkohol im Blut, als er vom Boot in den See stürzte.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at