Themenüberblick

Der Zorn der Vergessenen

Trump-Anhänger, Hindu-Nationalisten, Wutbürger, militante Islamisten: Die Rache der sogenannten Modernisierungsverlierer hat viele Gesichter. Die Zuspitzung der Widersprüche im globalen Kapitalismus sowie der Eintritt vieler Länder des Südens in die Moderne hat ihre Anzahl dramatisch steigen lassen. Nun liegt mit dem Buch „Das Zeitalter des Zorns“ eine umfassende ideengeschichtliche Analyse vor, die dem Phänomen der politischen Wut auf der Spur ist.

Lesen Sie mehr …