Themenüberblick

Regierungspartei droht mit EU-Verfahren

Die Vorbereitungen für Grenzkontrollen durch das Bundesheer auf dem Brenner haben in Italien für Aufregung gesorgt: Italiens Außenminister Marco Minniti bestellte am Dienstag Österreichs Botschafter ein, die regierende Demokratische Partei forderte die Einleitung eines EU-Verfahrens gegen Österreich. Dass Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) bereits das Bundesheer in Stellung bringt, führt Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher auf das Wahlkampfklima in Österreich zurück - an Ort und Stelle sei „die Lage ruhig“.

Lesen Sie mehr …