Themenüberblick

Kern: Derzeit keine Grenzkontrollen

Die Schelte für Österreich angesichts der Pläne von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ), an der Grenze zu Italien auf dem Brenner möglicherweise Kontrollen einzuführen, geht weiter. Das Vorhaben, Soldaten zu entsenden, sei „inakzeptabel“, so EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani am Mittwoch in einem Zeitungsinterview. Auch aus Italien reißt die Kritik nicht ab. Österreichs Verhalten widerspreche der zunehmenden Integration zwischen Italien und Österreich. Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) stellte indes klar, dass es derzeit keine Grenzkontrollen gibt.

Lesen Sie mehr …