Themenüberblick

Von Putin und Trump vereinbart

In den südwestlichen Landesteilen Syriens hat am Sonntag zu Mittag eine von Russland und den USA angekündigte Waffenruhe begonnen. Das hatten US-Präsident Donald Trump und sein russischer Kollege Wladimir Putin am Freitag am Rande des G-20-Gipfels in Hamburg angekündigt. Die Feuerpause soll für die Provinzen Daraa und Kunaitra und - nach russischen Angaben - auch für Sweida an der jordanischen Grenze gelten.

Lesen Sie mehr …