Themenüberblick

SPÖ-Plan stößt auf ÖVP-Wohlwollen

Bei der Frage des Umgangs der EU mit illegaler Migration zeichnet sich eine leichte Annäherung von SPÖ und ÖVP ab: Bundeskanzler Christian Kern und Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (beide SPÖ) haben am Mittwoch einen „Siebenschritteplan“ präsentiert, mit dem die illegale Zuwanderung aus Afrika bis 2020 beendet werden soll. So will man einen EU-Migrationsbeauftragten, eine besser Zusammenarbeit der EU und mehr Hilfen in Afrika. Außenminister und ÖVP-Chef Sebastian Kurz reagierte positiv und meinte, Teile davon fordere er schon länger. Kurz pochte aber einmal mehr auf die Schließung der Mittelmeer-Route.

Lesen Sie mehr …