Illegales Parken mit Behindertenausweisen nimmt zu

700 Autofahrer sind heuer allein in der Stadt Salzburg schon bestraft worden, weil sie Behindertenparkplätze ohne Erlaubnis benutzten - deutlich mehr als früher. Viele missbrauchen offenbar auch veraltete Behindertenausweise.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at