Themenüberblick

In Rom auf den Spuren der Mutter

Die Fotografin Bernadette Huber stellte für ihr Rom-Projekt „Die Hochzeitsreise“ die Aufnahmen nach, die ihr Vater 1955 auf der Hochzeitsreise ihrer Eltern in Rom gemacht hatte. Zu sehen ist, was sich zwischen 1955 und 2012 verändert hat.

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Mutter und Tochter am Trevi-Brunnen, zwischen den Fotos liegen 57 Jahre

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Im Rosengarten von Rom

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Auf der Piazza Navona

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Für die Aufnahme auf der Spanischen Treppe lieh sich Huber einen Bräutigam aus

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Der Vatikan einst und jetzt

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Die „Hochzeitsreisende“ am Petersplatz

Hochzeitsreise, viaggio di nozze

Archiv Bernadette Huber

Die Zahl der Touristen ist deutlich gestiegen

Hochzeitsreise | viaggio di nozze 2012

Libor Svacek

Porträt von Huber vor der „Ewigen Stadt“