Tennis: Thiem startet in Washington mit Sieg

Dominic Thiem ist gestern (Ortszeit) beim ATP-Turnier in Washington mit einem Sieg über den Schweizer Henri Laaksonen in die Nordamerika-Tournee gestartet. Der Weltranglistensiebente aus Niederösterreich gewann das erste Spiel der Hartplatzsaison klar in zwei Sätzen. Es war der Auftakt zum Vorlauf auf die Ende August beginnenden US Open, das letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Mehr dazu in sport.ORF.at