USA wollen Nigeria Kampfflugzeuge verkaufen

Die USA wollen Nigeria zwölf Kampfflugzeuge im Wert von 593 Mio. Dollar (rund 499 Mio. Euro) verkaufen. Die leichten Propellermaschinen vom Typ A-29 Super Tucano sowie entsprechendes Training, Ersatzteile und Infrastruktur sollen im Kampf gegen die Terrorgruppen Boko Haram und Islamischer Staat (IS) Westafrika eingesetzt werden, teilte das US-Außenministerium heute (Ortszeit) mit.

Der Senat muss dem Verkauf noch zustimmen. Nigeria sei ein strategischer Partner im Kampf gegen den IS, hieß es von einem US-Regierungsvertreter.