Fußball: Arnautovic geht mit West Ham unter

Das Premier-League-Debüt von Marko Arnautovic im Trikot von West Ham United ist nicht nach Wunsch gelaufen. Die „Hammers“ mussten sich Manchester United gestern deutlich geschlagen geben und zieren nach der ersten Runde damit das Tabellenende. Arnautovic spielte bei seinem Debüt durch und hatte in der 59. Minute Pech, als er mit einem Kopfball die Lattenoberkante traf. Allerdings lag West Ham zu diesem Zeitpunkt schon klar zurück.

Mehr dazu in sport.ORF.at