Tödliche Motorradunfälle in Vorarlberg und OÖ

Ein 37-jähriger Motorradfahrer ist gestern bei einem Verkehrsunfall in Sulzberg-Thal in Vorarlberg tödlich verunglückt. Er ist mit seinem Motorrad in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in ein Auto gekracht.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at

Zwei Motorradfahrer sind gestern auf der Pyhrnpassstraße (B138) in Roßleithen (Oberösterreich) schwer verunglückt - für eine 63-Jährige endete der Zusammenstoß mit einem Auto tödlich, ein 67-Jähriger wurde schwer verletzt.

Mehr dazu in ooe.ORF.at

Motorradfahrer auf Glockner abgestürzt

Nach einem Motorradsturz beim Fuschertörl (Salzburg) auf der Großglockner Hochalpenstraße hat sich ein 17-Jähriger schwer verletzt: Der junge Deutsche war 20 Meter tief über einen steilen Abhang gegen einen Stein gefallen.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Motorrad- und Mopedunfälle in der Steiermark

Bei mehreren Motorrad- und Mopedunfällen sind am Wochenende in Weiz, Liezen und Murau in der Steiermark sechs Menschen teils schwer verletzt worden. Zwei waren mit ihren Motorrädern gestürzt, die anderen kollidierten mit Pkws.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at