Aus für Opernfestspiele: Burgenland weist Vorwürfe zurück

Burgenlands Kulturlandesrat Helmut Bieler (SPÖ) sieht das Land Burgenland nicht in der Verantwortung für das Aus der Opernfestspiele in St. Margarethen. Man wolle dem Land den Schwarzen Peter zuschieben, weist Bieler entsprechende Vorwürfe zurück.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at