Umweltgift macht Schlangen schwarz

Pazifische Seeschlangen reagieren auf die zunehmende Verschmutzung der Meere mit stärkerer Pigmentierung. Die dunkle Haut hilft ihnen bei der Entgiftung des Körpers. Den gleichen Trick nutzen auch andere Tierarten - zum Beispiel Tauben.

Mehr dazu in science.ORF.at